Gau­d­iral­lye

Wir arbei­ten viel mit unse­ren Hun­den, aber wir haben auch viel Spaß mit ihnen. Beson­ders deut­lich wur­de dies wie­der ein­mal bei der fast schon legen­dä­ren Gau­d­iral­lye, die Ende Juni statt­fand.

39 Mensch-Hund-Paa­re waren ange­tre­ten, um den Par­cour mit 12 Sta­tio­nen zu bewäl­ti­gen. Da wur­de auf einem „Hoch­bal­ken“ balan­ciert, Hun­de in einer Schub­kar­re ver­frach­tet, und die Wider­stands­kraft der Hun­de gegen ver­lo­cken­de Würst­chen-Ver­su­chun­gen getes­tet. Es war eine bun­te Mischung von Vier­bei­nern ver­tre­ten. Ras­se­hun­de eben­so wie Misch­lin­ge. Und alle Alters­klas­sen. Es wur­de viel gelacht und wenig gebel­let – die Stim­mung war her­vor­ra­gend.

Im Mit­tel­punkt stand der Spaß, aber es gab auch Prei­se zu gewin­nen:  Gut­schei­ne vom Fress­napf für die drei Sie­ger – und einen Ring Stadt­wurst als Trost­preis für den letz­ten Platz. Glück­wunsch an Lin­da Wie­landt-Dosch: Sie erreich­te als bes­tes Ver­eins­mit­glied mit ihrem Labra­dor Ben den drit­ten Platz.

Mit der Gau­d­iral­lye wol­len wir auch Wer­bung für unse­ren Ver­ein machen. Und so freu­en wir uns, dass rund ein Drit­tel der Star­ter (noch) nicht Mit­glie­der waren. Viel­leicht sehen wir ja bald doch den einen oder ande­ren von ihnen in unse­ren Trai­nings­stun­den. Auch ein schö­ner Bericht in den Für­ther Nach­rich­ten wird uns hel­fen, wei­te­re Hun­de­be­sit­zer auf uns auf­merk­sam zu machen.

Wir haben zwei­fels­oh­ne gezeigt, wie har­mo­nisch das Ver­eins­le­ben bei uns abläuft. Speis’ und Trank haben die Ver­eins­mit­glie­der reich­lich zuge­lie­fert und vie­le haben bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung der Ral­lye gehol­fen. Ganz beson­de­rer Dank gilt Übungs­lei­te­rin Nico­le Ecken­fels, die für den Par­cours ver­ant­wort­lich zeich­ne­te und die zwei­te Vor­sit­zen­de Michae­la Sei­del, die das Cate­ring orga­ni­sier­te.

Der Ver­eins­rat bedankt sich bei allen flei­ßi­gen Hel­fern für die sehr schö­ne Ver­an­stal­tung und freut sich auf die Gau­d­iral­lye in 2018.

Teile Dein Erlebnis