Agility / Fungility

Agili­ty ist eine Hun­de­sportart, die ursprünglich aus Eng­land stammt.
Das Wichtig­ste beim Agili­ty sind der Spaß und die sportliche Aktiv­ität. In den 1980er Jahren kam diese Sportart auch nach Deutsch­land. Der Sport wird von Men­sch und Hund in part­ner­schaftlich­er Tea­mar­beit durchge­führt. Freude am Sprin­gen und Laufen ste­hen dabei im Vorder­grund. Ohne Leine oder Hals­band durch­läuft der Hund mit seinem Hun­de­führer einen Hin­dernispar­cour der mit dem Pfer­de­sport ver­glichen wer­den kann. Der Hund muss dabei über Hür­den sprin­gen, durch Tun­nel kriechen, die A-Wand über­winden und vieles mehr.

Was ist der Unterschied zwischen Agility und Fungility?

Für Turniere ist im Agili­ty eine möglichst schnelle und saubere Über­win­dung der Hin­dernisse durch den Hund erforder­lich, die Kon­tak­t­zone darf nicht ver­lassen wer­den. Im Fungili­ty geht es alleine um den Spaß für das Team Hund/Halter. Die Zeit spielt im Fungili­ty keine Rolle. Es kön­nen hier also auch ältere oder langsamere Hunde „mit­spie­len”.

Für wen ist Agility / Fungility geeignet?

Agili­ty / Fungili­ty ist für jeden Hund geeignet, der gern spielt oder sich bewegt. Vor­raus­set­zung ist, dass der Hund vol­lkom­men gesund und sein Bewe­gungsap­pa­rat nicht eingeschränkt ist. Beim Agili­ty / Fungili­ty arbeit­en wir alleine mit pos­i­tiv­er Ver­stärkung, was bedeutet, dass der Hund zu kein­er Zeit für schlecht­es Ver­hal­ten bestraft, son­dern für gutes Ver­hal­ten belohnt wird, damit der Hund mit Spaß und Fre­unde mit­macht und beson­ders motiviert ist.

Was ist das Besondere am Agility / Fungility?

Agili­ty / Fungili­ty ist eine ide­ale Beschäf­ti­gung für Hund und Men­sch. Bei­de müssen sich dabei bewe­gen und trainieren auf­grund ständig wech­sel­nder Par­cours ihren Kör­p­er und Geist. Das gemein­same Arbeit­en stärkt die Beziehung zwis­chen Hund und Men­sch. Agili­ty / Fungili­ty macht Spass, hält fit und fördert eine har­monis­che Beziehung zwis­chen Hund und Men­sch. Und ganz neben­bei wird auch der Gehor­sam gefes­tigt.

Schauen Sie doch ein­fach ganz unverbindlich bei uns vor­bei, in der Hun­de­schule unseres Hun­de­v­ere­ins am Hain­berg in Oberas­bach bei Nürn­berg.

Zeiten und Termine für Agility / Fungility

Agili­ty / Fungili­ty find­et Mittwochs von 16.45 — 18.00 Uhr auf dem Gelände unseres Hun­de­v­ere­ins am Hain­berg in Oberas­bach bei Nürn­berg statt. Brin­gen Sie bitte eine Leine mit (ca 1–3 Meter), genü­gend weiche Leck­er­lies ganz klein geschnit­ten (Wiener­le, Kästestückchen, sog­ar abgekochte Nudeln eignen sich her­vor­ra­gend) und 1 oder 2 Lieblingsspielzeuge Ihres Hun­des.