Fungility für Welpen und Junghunde

Liebe Interessenten und Mitglieder,

wir bieten ab sofort eine neue Möglichkeit, sich intensiver mit dem eigenen Welpen zu beschäftigen. Wer hat schon den Platz und die Geräte, um solch eine Förderung für seinen Hund herzustellen? Bei uns finden sie solch einen Parcours.

Unten stehende Bilder zeigen, wie so eine Stunde bei uns abläuft. Selbstverständlich sind die Stationen den Möglichkeiten von Welpen und Junghunden angepasst. Es geht nicht um Leistung oder Prestige. Es geht alleine um die Beschäftigung und Förderung der Hunde und die Förderung des Mensch / Hund Teams und dessen Zusammenwirken. Der Spaß, die Freude und die sinnvolle Beschäftigung mit dem eigenen Hund sind das Ziel.

Welpen können ab der 12 Lebenswoche bei uns mitmachen. Junghunde im Alter von 6-12 Monaten. Der Parcours (ca. 600 qm) ist eigens für diese Hunde aufgebaut und mit einem beweglichen Zaun abgegrenzt. So können sie sich nur auf Ihren Hund konzentrieren. Da sie parallel mit den erwachsenen Hunden in unserem Verein trainieren, können Sie schon mal einen Blick riskieren und sehen so, was nach der Junghundezeit möglich ist.

Wir sind auch sehr dafür, dass Sie Pausen einlegen und so ihrem Hund und Ihnen die Möglichkeit zum Verschnaufen geben. Wir haben einen sehr schönen Freisitz mit Blick über das gesamte Übungsgelände (ca. 4500 qm). Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist auch gesorgt. Für die Stunden an heissen Tagen haben wir zwei verschieden große Pools für unsere Hunde aufgestellt. Eine Erfrischung ist so jederzeit gewährleistet. 

Diese Stunde kostet für Nichtmitglieder 5,00 €. Es ist keine Mitgliedschaft nötig. Die Hunde müssen selbstverständlich geimpft und versichert sein. Wir bitten sie die Nachweise der Dokumente (Kopie) uns vorzulegen. Dies dient der Sicherheit aller Beteiligten und sollte selbstverständlich sein.

Kommen sie doch einfach bei uns vorbei und machen mit. Sie sind herzlich willkommen, wir begrüßen sie sehr gerne.

Harald Rosenfeld

1.Vorsitzender